Masterarbeit AOF-Analyse

KARLSRUHE - Juli 2019

Das TZW: DVGW-Technologiezentrum Wasser entwickelt Lösungen und Konzepte für alle Bereiche der Wasserbranche vom Ressourcenschutz über die Gewinnung und Aufbereitung bis hin zur Entnahmearmatur. Die über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Wasserversorgern, Unternehmen, Fachbehörden und Hochschulen partnerschaftlich zur Seite.

Für unsere Abteilung Wasserchemische Forschung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Studentin/Studenten für die

Masterarbeit „Einfluss der Probenvorbereitung auf die Ergebnisse der AOF-Analyse von Bodeneluaten“

Im Rahmen der Masterarbeit sollen systematische Untersuchungen zum Einfluss verschiedener Parameter auf das Ergebnis der Bestimmung des adsorbierbaren organisch gebundenen Fluors (AOF), einem wasserchemischen Summenparameter, in wässrigen Bodeneluaten durchgeführt werden. Das Ziel dieser Arbeit ist es, ein besseres Verständnis für die Zusammenhänge zwischen den Randbedingungen der Probenvorbereitung und den gemessenen AOF-Werten aufzeigen, um eine für die Praxis wichtige, optimierte Vorgehensweise für die AOF-Analytik von Bodeneluaten vorzuschlagen.

Ihre Aufgaben:

- Planung und Durchführung von Laborversuchen zur Aufklärung derzeit nicht erklärbar hoher AOF-Werte in Bodeneluaten, in denen
  eine Verunreinigung mit per- und polyfluorierten Alkylverbindungen (PFAS) vorliegt
- Selbständige Durchführung und Auswertung von Analysen
- Diskussion der Ergebnisse im wissenschaftlichen Kontext

Ihr Profil:

- Student/in der Analytischen Chemie, Water Science, Umweltwissenschaften oder verwandten Umweltstudiengängen
- Laborerfahrung vorhanden
- Gute Englischkenntnisse
- Analytisches Denkvermögen

Wir bieten:

- Wissenschaftliches Arbeiten bei gleichzeitig hoher Relevanz für praktische Anwendungen
- Eine fachkundige Betreuung vor Ort durch Personen aus der wissenschaftlichen Praxis
- Eine hervorragende Laborausstattung mit modernsten Analysesystemen
- Eine angemessene Vergütung

Für Fragen zum Thema steht Ihnen Dr. Frank Thomas Lange, Tel. 0721 9678-157 oder E-Mail frankthomas.lange@tzw.de, gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich über das Onlineformular.

Stellenanzeige

Online Bewerbung

Ihre Bewerbung
Ihre Daten
Bewerbungsunterlagen

Sie haben hier die Möglichkeit, Ihre Bewerbungsunterlagen hochzuladen. Bitte fassen Sie alle Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) in eine pdf-Datei zusammen. Die Dateigröße darf 10 MB nicht überschreiten.

Datenschutz

Mit der Übersendung Ihrer Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung elektronisch verarbeitet und für einen Zeitraum von bis zu 3 Jahren gespeichert werden. Weiterhin erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten an die im TZW: DVGW-Technologiezentrum Wasser zuständigen Bereiche zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung weitergeleitet werden. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt und es erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Einverständnis zur Registrierung als Bewerber/in und zur Datenspeicherung ohne Angabe von Gründen per E-Mail an bewerbung@tzw.de zu widerrufen. Ihre persönlichen Daten werden dann von den elektronischen Datenverarbeitungssystemen des TZW gelöscht.

Spam Schutz

* Plichtfeld

Zurück