Eco-UV: Entwicklung energieeffizienter UV-Lampentechnologien

Entwickelte Lampe im Betrieb bei der technischen Untersuchung am TZW. Eingebaut in TZW-Testreaktor

Ziel von Eco-UV mit Partnern aus Industrie und Wissenschaft ist die Entwicklung einer innovativen UV-Lampentechnologie zur energieeffizienten Desinfektion von Trinkwasser und Behandlung von Prozesswässern.

In diesem zukunftsweisenden Forschungsprojekt steht die Entwicklung von hocheffizienten, quecksilberfreien UV-Plasmalampen im Vordergrund, welche in UV-Reaktorsysteme für Industrie- und Desinfektionsanwendungen integriert werden.

Die neuen Lampen- und Reaktorsysteme werden einer umfassenden Typ-Prüfung als auch einem Life-Cycle Assessment unterzogen, um die verbesserte Wirksamkeit gegenüber herkömmlichen Quecksilberdampflampen zu demonstrieren. Der großtechnische Einsatz in der Praxis wird durch ein Monitoring-Programm begleitet.

Das TZW bearbeitet in dem Verbundforschungsvorhaben im Wesentlichen die folgenden Arbeitspakete:

  • Analyse nationaler und internationaler Prüfnormen sowie Entwicklung eines für dieses Projekt angepassten Prüfverfahrens.
  • Untersuchung der entwickelten Lampen auf elektrooptische und technische Charakteristika im Labor und in Testreaktoren.
  • Untersuchung der Desinfektionswirksamkeit von UV-Reaktoren mit den neu entwickelten Lampen auf Basis des US Amerikanischen Regelwerks (EPA: UV Disinfection Guidance Manual unter Berücksichtigung der Combined Variable Approach).

Umfassende Untersuchungen zur Inaktivierung von Mikroorganismen (Bakterien, Sporen und Phagen) bzw. Abbau von umweltrelevanten Substanzen und Spurenstoffen wie beispielsweise Mikroplastik, TFA und Acesulfam.

Veröffentlichungen

J. Eggers, “Validation Overview UVDGM/DVGW”, joint IUVA/CIWEM meeting in London in May 2017.

K.-H. Schön, T. Schwarzenberger, M. Bromen, J. Eggers, “The impact of water temperatures on LP UV-lamp characteristics”. IUVA World Congress, September 2017, Dubrovnik, Kroatien.

M. Heath, H. Wright, T. Brooks, J. Eggers, T. Schwarzenberger, K.-H. Schön, I. Mayor-Smith, P. Ropic, “UV Validation-Bridging the Atlantic Divide Part II: UVDGM goes to Europe“. IUVA World Congress, September 2017, Dubrovnic, Kroatien.

I. Mayor-Smith, B. Woods, J. Eggers, K.-H. Schön, “Measurement and Characterisation of Ultravioloet Sources for Disinfection”. IUVA World Congress, September 2017, Dubrovnic, Kroatien.

Zurück