Erhöhte Temperaturen bei der Trinkwasserverteilung (MibiTemp)

Untersuchungen zu den Auswirkungen erhöhter Wassertemperaturen auf die mikrobiologische Situation bei der Trinkwasserverteilung

Biofilmonitor zur Untersuchung der Biofilmbildung im Verteilungsnetz

Ziel des Projektes ist es die mikrobiologischen Situation in Verteilungsnetzen bezüglich ihrer Resilienz und Vulnerabilität auf erhöhter Wassertemperaturen zu untersuchen, den Kenntnisstand zu den mikrobiologischen Prozessabläufe bei einem erhöhten Temperaturniveau zu erweitern und konkrete Maßnahmen zur Sicherung einer stabilen mikrobiologischen Wasserbeschaffenheit bei erhöhten Wassertemperaturen abzuleiten.

Der Klimawandel stellt die Wasserversorger in Deutschland aber auch global vor multiple Herausforderungen. Ein wesentlicher Aspekt sind erhöhte Wassertemperaturen in Verteilungsnetzen die zu Veränderungen von chemischen und biologischen Prozessen führen können.

Das Projekt zielt in Kooperation mit dem DVGW Projekt J201904 darauf ab, die Ursache erhöhter Wassertemperaturen in Verteilungsnetzen und deren Auswirkungen auf biologische Prozessabläufe besser zu verstehen. Durch ein umfangreiches mikrobiologisches Monitoringprogramm mit einer Vielzahl von Wasserversorgern in ganz Deutschland wird die aktuelle bereits vorhandene Situation in Verteilungsnetzen charakterisiert. Weiterhin wird das Arbeitsprogramm durch Modellversuche im Labor- und Modellnetzmaßstab ergänzt, um grundlegende Erkenntnisse zum Effekt erhöhter Wassertemperaturen auf die Mikrobiologie im Netz zu gewinnen.

Übergreifendes Ziel ist die grundlegende Bewertung des Effektes erhöhter Wassertemperaturen für spezifische mikrobiologische Parameter (KBE, coliforme Bakterien, Enterokokken, Pseudomonas aeruginosa, Legionellen, Aeromonaden, Gesamtbakterienzahl, mikrobielle Gemeinschaft) und die Ableitung konkreter Maßnahmen und Handlungsempfehlungen für die Wasserversorger und das Regelwerk zur Sicherung der Trinkwasserqualität.

Veröffentlichung

Rybicki M., Rink M., Müller T., Hermannspan M., Lohmann M., Petzoldt H., Hügler M., Korth A.:  Erhöhte Temperaturen in Verteilungsnetzen – Erste Ergebnisse der DVGW-Projekte. In: Neue Erkenntnisse und Anforderungen für die Wasserbranche, 25. TZW-Kolloquium Veröffentlichungen aus dem Technologiezentrum Wasser, ISSN 1434-5765, TZW-Band 100: 129–146 (2021)

Die Bände der TZW-Schriftenreihe können hier bestellt werden.

Zurück