Parametrisierung und Quantifizierung von Grundwasser (GroundCare)

Ökosystemdienstleistungen als Grundlage für eine nachhaltige Bewirtschaftung

Grundwasser ist die wichtigste Ressource für unser Trinkwasser. Im Zuge von zunehmenden Stoffeinträgen, Extremwetterereignissen, Unfällen und Nutzungsänderungen ist die gute Qualität des Grundwassers jedoch vielerorts gefährdet oder bereits beeinträchtigt. Im Rahmen dieses Vorhabens sollen aussagekräftige Indikatorgrößen für die ökologische und hygienische Grundwasserqualität identifiziert und standardisiert werden.

Als Ökosystem ist der Grundwasser-erfüllte Untergrund nicht nur Lebensraum einer Vielzahl an Organismen, sondern auch maßgeblich für wichtige Ökosystemdienstleistungen. Diese sind essentiell für die Wasserreinigung und Speicherung von Wasser. Allerdings ist wenig über die Leistungsfähigkeit dieser Dienstleistungen des Grundwasser-Ökosystems unter verschiedenen Randbedingungen bekannt. Des Weiteren fehlt es an Methoden, mit denen das Grundwasser-Ökosystem selber sowie seine Dienstleistungen beschrieben werden können.

Im Rahmen dieses Vorhabens sollen aussagekräftige Indikatorgrößen für die ökologische und hygienische Grundwasserqualität identifiziert und geeignete Methoden für ihre Messung standardisiert werden. Ziel ist die Zusammenstellung einer Methodensammlung für die Bewertung der ökologischen Grundwasserqualität. Sowohl anorganische (z. B. Nitrat) als auch organische Schadstoffe können durch Mikroorganismen umgesetzt werden. Zur Beschreibung dieser wichtigen Ökosystemdienstleistung sollen neue molekularbiologische Nachweisverfahren für abbauaktive Organismen/Enzyme etabliert werden. Grundwasserleiter sollen damit in Bio-Aktivitätsklassen eingeordnet und die Belastbarkeit der Abbauaktivität bewertet werden. Der Praxisbezug des Verbundprojektes wird durch die Validierung der entwickelten Konzepte und Methoden an ausgewählten Modellstandorten mit unterschiedlichen Randbedingungen gewährleistet.

Veröffentlichungen

Tiehm A., Arndt H., Bendinger B., Gierig M., Griebler C., Guderitz I., Hahn H.-J., Marxsen J., Preuß G., Richter S., Schlosser D. (Hrsg.):
Grundwasserbiologie – Grundlagen und Anwendungen, DWA-Themen T5/2012, DWA Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V., ISBN 978-3-942964-42-5, Hennef, 237 Seiten (2012)

DVGW-Information Wasser Nr. 75, DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V., ISSN 0176-3504, Bonn, 254 Seiten (2012)

Zurück